„Laufend gegen Krebs“ ist eine Benefizveranstaltung im Kampf gegen die Krankheit Krebs, am 24. Juni 2020 im Steyer Stadion Dresden . Auf dieser bundesweit einzigartigen Veranstaltung werden sich ehrenamtliche Helfer, Benefizmannschaften und Spender zusammenschließen und ihre Solidarität mit Betroffenen und ihren Angehörigen bekunden. Die Veranstaltung gliedert sich in verschiedene Arten von Läufen. Gelaufen wird jeweils solange es die individuelle Fitness erlaubt. Was zählt ist die Anzahl der gelaufenen Runden bzw. Meter. Für jede gelaufene Runde können die Einzelläufer oder Teams einen Betrag für die Projekte der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. spenden. Parallel zur eigentlichen Laufveranstaltung erwartet alle Teilnehmer und Besucher ein buntes Rahmenprogramm aus Unterhaltung, Interaktion und Information.

Events

Spendenlauf

„ Laufend gegen Krebs“

am 23. Juni 2021

in Dresden

13.00 - 15.00 Uhr Lauf für Schulen 16:00 - 18:30 Uhr Lauf für Alle Alle Informationen gibt es auf https://www.laufend-gegen- krebs.de/ Veranstalter: Sächsische Krebsgesellschaft e.V. Unterstützt durch: Outdoor Fitness Dresden Landeshauptstadt Dresden

Dresdens

bewegter Adventskalender

2019 durften wir die Premiere des ersten „bewegten Adventskalenders“ feiern. Gemeinsam mit zahlreichen Netzwerkpartnern haben wir 24 Türchen voller Aktivitäten gestaltet. Auf Grund der enormen positiven Resonanz wird es 2020 auf jeden Fall eine Fortsetzung geben. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Partnern für die tolle Zusammenarbeit bedanken.

Spendenlauf

„ Laufend gegen Krebs“

am 23. Juni 2021

in Dresden

13.00 - 15.00 Uhr Lauf für Schulen 16:00 - 18:30 Uhr Lauf für Alle Alle Informationen gibt es auf https://www.laufend-gegen- krebs.de/ Veranstalter: Sächsische Krebsgesellschaft e.V. Unterstützt durch: Outdoor Fitness Dresden Landeshauptstadt Dresden

Dresdens

bewegter Adventskalender

2019 durften wir die Premiere des ersten „bewegten Adventskalenders“ feiern. Gemeinsam mit zahlreichen Netzwerkpartnern haben wir 24 Türchen voller Aktivitäten gestaltet. Auf Grund der enormen positiven Resonanz wird es 2020 auf jeden Fall eine Fortsetzung geben. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Partnern für die tolle Zusammenarbeit bedanken.
f